Demonstration


Demonstration Bühnenmedium

Beweisführung mittels Medialität

Eine sogenannte „platform demonstration“ (Demonstration des Überlebens mittels Medialität) findet live vor größerem oder kleinerem Publikum statt. Das Medium, erhält Informationen aus der geistigen Welt und kommuniziert diese an die Gruppe.

Im englischen Spiritualismus finden diese Demonstrationen in spiritualistischen Kirchen statt -- in den meisten westlichen Ländern ist dies eine anerkannte Religion.

Es sind in der Regel engste und liebende Angehörige, die Durchsagen machen. Aber auch entferntere Verwandte, Freunde der Familie oder ehemaligen Kollegen teilen sich gerne mit. Es ist daher wichtig, dass Sie als Teilnehmer an einer Demonstration einen offenen Geist bewahren. Persönliche Mitteilungen werden nur übermittelt, wenn der Teilnehmer den Kommunikator aus der geistigen Welt eindeutig erkennt. Eine mediale Demonstration des Überlebens der menschlichen Persönlichkeit ist eine fabelhafte Möglichkeit, zu zeigen, dass wir alle unseren physischen Tod überleben. Und unsere Körper nur Vehikel sind, um uns in dieser Raum-Zeit-Realität fortzubewegen. Es ist auch eine Hommage an die intelligente geistige Welt selbst, und oft eine sehr schöne Veranstaltung für alle Teilnehmer.